Die TOP TEN!

 

Klassiker wie der Beruf des Verkäufers oder des Bürokaufmanns stehen bei den jungen Leuten nach wie vor hoch im Kurs. Aber in welchen Ausbildungsberufen sind die Chancen auf einen Lehrvertrag in der Region Trier besonders hoch? Und wie unterscheiden sich Jungen und Mädchen in ihrer Berufswahl?

Eines ist klar: Die Berufswahl ist heutzutage immer noch strakt von Rollenklischees geprägt. Jungen und Mädchen sind auf „eingetretenen Pfaden“ unterwegs. Zum Sommer 2017 suchen 1.715 männliche und 1.141 weibliche Bewerber einen Ausbildungsplatz. Sie werden durch die Berufsberatung der Arbeitsagentur unterstützt. Die Konzentration auf wenige Berufe ist seit vielen Jahren nahezu unverändert. Lediglich in der Rangfolge der Wunschberufe gibt es leichte Verschiebungen. Unter den Top Ten finden sich bei den Mädchen – die übrigens häufiger als junge Männer einen mittleren oder höheren Schulabschluss vorweisen können - zuverlässig die Verkäuferin, die medizinische Fachangestellte und die Friseurin. Gemeinsam ist allen das Interesse an kaufmännischen Tätigkeiten – und hier gibt es bekanntlich ein breites Spektrum von (Fach)Verkäufern über Industriekaufleute bis hin zu Kaufleuten im Büromanagement. Typisch für Jungs ist, dass viele eine Lehre zum Tischler, Kfz-Mechatroniker, Maler und Lackierer, Industriemechaniker oder Metallbauer machen möchten.   

Über 55 Prozent der Mädchen und knapp 40 Prozent der Jungen fixieren sich auf die jeweiligen Top-Ten-Berufe. Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt rät dazu, den Blick zu weiten und neue Felder zu erkunden: „Es gibt in der Region Trier etwa 240 verschiedene Ausbildungsberufe und damit viele Perspektiven für ein spannendes und erfolgreiches Erwerbsleben“, so Hanna Kunze Die meisten freien Lehrstellen verzeichnet die Arbeitsagentur für das Berufsbild der Einzelhandels- und Bürokaufleute, der Verkäufer, der Elektroniker und Industriemechaniker.

 

Die aktuelle Top-Ten-Liste der beliebtesten Ausbildungsberufe für die Region Trier:


1.   Verkäufer/in

2.   Kaufmann/frau für Büromanagement

3.   Kaufmann/frau im Einzelhandel

4.   Medizinische/r Fachangestellte/r

5.   KFZ-Mechatroniker/in

6.   Industriekaufmann/frau

7.   Tischler/in

8.   Fachlagerist/in

9.   Industriemechaniker/in

10. Maler und Lackierer/in

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Obacht! Verlag GmbH